“Nicht schon wie­der solch ein Sei­te mit Produktvergleichen!”

Sol­che oder ähn­li­che Gedan­ken hat sicher­lich jeder der die­se Sei­te besucht. War­um habe ich eigent­lich die­sen Blog erstellt?

Vergleich und Tipps
xBlogger’s Ver­gleich

Für mich, ich möch­te schon sagen einen tech­ni­kaf­fi­nen Men­schen, ist der Kauf eines Pro­duk­tes immer wie­der eine klei­ne Her­aus­for­de­rung… aber im posi­ti­ven Sin­ne gemeint. Es macht ein­fach Spaß ein­zel­ne Pro­duk­te zu ver­glei­chen, dass für und wider abzu­wä­gen und so das pas­sen­de für mei­ne Ansprü­che zu fin­den und letzt­end­lich natür­lich auch zu kaufen.

Nun ist es so, dass ich im Lauf der Zeit doch schon das ein bzw. ande­re für Haus­halt, Hardware/Elektronik, TV/Hifi oder für Foto/Video gekauft habe. Um die Recher­che dazu zu doku­men­tie­ren, habe ich die­sen Blog erstellt. Die­ser stellt mei­ne per­sön­li­chen Favo­ri­ten dar und lis­tet alter­na­ti­ve Pro­duk­te auf. Soweit mög­lich, habe ich ver­gleich­ba­re Punk­te hin­zu­ge­fügt um eine Ent­schei­dungs­fin­dung zu ver­ein­fa­chen. Ich den­ke, auch für Besu­cher der Sei­te haben die­se Pro­dukt­ver­glei­che und Infor­ma­tio­nen einen gewis­sen Mehrwert.

Noch ein wich­ti­ger Punkt. Ich ver­wen­de auf mei­nen Sei­ten aus­schließ­lich den Ama­zon Shop. Mei­ner Mei­nung nach der Shop mit der größ­ten Pro­dukt­viel­falt und am bes­ten geglie­der­te Online Shop, wo wohl jeder fün­dig wer­den soll­te. Unschön fin­de ich die qua­si-Mono­pol­stel­lung, aber kein ande­rer Shop hat eben solch eine Viel­falt und auch kein ande­rer Shop bie­tet so vie­le Mög­lich­kei­ten für Pro­dukt­ver­glei­che aller Art an. Beson­ders auch die Erfah­run­gen und Bewer­tun­gen ande­rer Kun­den spie­len für den Kauf eine wich­ti­ge Rolle.

Bei mei­nen Pro­dukt­ver­glei­chen set­ze ich soge­nann­te Affi­lia­te-Links ein. Nimmt also ein Besu­cher der Sei­te einen Kauf über einen die­ser Links vor, erhal­te ich eine klei­ne Pro­vi­si­on… selbst­ver­ständ­lich ohne Mehr­kos­ten für den Käu­fer. Die­ses dient haupt­säch­lich zur Kos­ten­de­ckung des Ser­vers… nicht mehr, aber auch nicht weni­ger. Ich den­ke, das ist fair!

Nun viel Spaß!